ARGE Erkrankungen mit Unterzuckerung

Arbeitsgemeinschaft
"Erkrankungen mit Unterzuckerung" (Hypoglykämie)

Forschungen

Im Ausland

Wie Forschungen in den USA (seit Anfang der 20er Jahre) ergeben haben, spielt die Unterzuckerung nicht nur bei vielen Beschwerden eine wesentliche Rolle; es liegen auch reichliche Erkenntnisse vor, dass bei einer Vielzahl von psychisch und psychosomatisch Kranken, Alkoholikern und Tablettensüchtigen die Ursache in der Unterzuckerung zu finden ist Selbstmorde mit eingeschlossen.

Bereits im Jahre 1957 eröffnete Dr. Stephan P. Gyland den Jahreskongress der Amerikanischen Medizinischen Gesellschaft mit den Worten: "Es gibt heute sicher keine Erkrankung, die so viel Leid, so viele Unfälle, so viele Ehescheidungen und so viele Selbstmorde verursacht hat wie die Hypoglykämie". Er führt weiter aus: "Obwohl dieses Symptom schon seit den frühen zwanziger Jahren bekannt ist, blieb es ein Stiefkind der Medizin. Die Hypoglykämie wird auch heute noch selten entdeckt, oder die Patienten werden falsch behandelt."

In Deutschland

In Deutschland ist die Hypoglykämie auch heute noch immer weitestgehend unbekannt. Es gibt keine Stelle, die sich mit dem Phänomen "Erkrankungen mit Unterzuckerung" befasst. Auch ist keine Institution für uns zuständig. Die Hypoglykämiker erfahren somit die unterschiedlichsten Diagnosen, aber keine hilfreiche Therapie. Sie werden oft als psychisch krank oder gar als Hypochonder abgestuft. Man darf sich nicht wundem, wenn Depressionen und Gereiztheit sich einstellen. Die Behandlung seitens der Ärzte erfolgt dann oft mit Psychopharmaka, und somit wird die Sucht vorprogrammiert. Und: auch die besten Voraussetzungen für eine psychotherapeutische Behandlung werden geschaffen.

Die Hypoglykämie ist in Deutschland noch kein anerkanntes Leiden. - 1. Abhandlung bereits auf dem 41. Kongress (1929).

Die Bundesärztekammer lehnt die Hypoglykämie als eigenständige Krankheit ab.

Laut Bundesgesundheitsministerium 1992 sollen wir uns im Notfallausweis unter Diabetiker eintragen lassen - wir sind jedoch keine Diabetiker.